PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tuning Quickshifter und ABS Umbau



LoneWolf91
11.09.2013, 10:26
Hallo liebes Forum,
ich bin ja seit knapp 2 Monaten stolzer Besitzer einer Sprint GT und bin vorher nur Sportler/Supersportler gefahren.
Das erste was mir negativ aufgefallen ist, ist das ruckelige ABS von Triumph. Das sogenannte Racing ABS von Honda regelt deutlich sauberer und schöner.

Deswegen meine Frage: Kann man das ABS umrüsten/umrüsten lassen?

Gibt es die Möglichkeit einen Quickshifter wie bei der Daytona nachzurüsten?

DLzG
Kilian ' LoneWolf91 '

Smartos
11.09.2013, 13:06
Mit den ABS-Systemen bekleckert sich Triumph durch die gesamte Modellpalette hinweg nicht grad mit Ruhm. Alle Modelle schneiden jeweils mit der gröbsten Regelung und den längsten Bremswegen ab.

Bei der Rückrufaktion des ABS-Modulators an der 2013er Street meiner Freundin wurde ein "verkehrter" Modulator eingebaut (selbst bei ein und dem gleichen Modell gibt es unterschiedliche Ausführungen) mit dem Ergebnis, dass die ECU das ABS-System nicht einbinden wollte und sich das Motorrad überhaupt nicht mehr starten ließ.. nicht mal die Benzinpumpe lief an.

Insofern sehe ich da für einen im finanziellen Rahmen bleibenden Umbau des Sprint-ABS-Systems aus dem Triumph-Baukasten eher schwarz.

Zu dem Quickshifter kann ich leider nichts sagen.

Sachsenbiker
11.09.2013, 13:14
Hallo Kilian,

frag mal Rüdiger-Sultan. Er ist da was am Entwickeln.(Quick Shifter)

Tschö Olaf

loewenmann
11.09.2013, 14:15
http://www.micronsystems.de/pd-526460906.htm?categoryId=44

LoneWolf91
12.09.2013, 06:55
Ich wollte eigentlich einen PC umgehen ...
Da die Kosten hoch sind und die Garantie und BE verfällt.

loewenmann
12.09.2013, 08:00
Hm, wenn Du schon genau weißt, was Du NICHT willst, dann schreib es doch gleich rein, denn unter "gibt es die Möglichkeit" fangen Leute mit Helfersyndrom wie ich an zu suchen, um etwas anzubieten. Und dann werden sie nur wieder frustriert. Und irgendwann wird es dann wie in vielen Foren, dann haben die erfahrenen Leute keine Lust mehr und dann gibt es nur noch Blabla.

Nur mal so, aber das musste ich loswerden.

Dirk

Sultan
12.09.2013, 08:04
Hallo Kilian,:flowers:
das Problem mit der BE und der Garantie wirst Du immer haben.:prohibit:

Aber so geht es auch.
http://www.youtube.com/watch?v=r3GfsHvOHuM&hd=1:cheer:
LG.
Rüdiger(Sultan)

Sachsenbiker
12.09.2013, 12:35
Hallo Rüdiger,

ich melde mich noch mal in Bezug auf den Quickshifer:top::top::top:.

Tschö Olaf

LoneWolf91
12.09.2013, 16:28
Hm, wenn Du schon genau weißt, was Du NICHT willst, dann schreib es doch gleich rein, denn unter "gibt es die Möglichkeit" fangen Leute mit Helfersyndrom wie ich an zu suchen, um etwas anzubieten. Und dann werden sie nur wieder frustriert. Und irgendwann wird es dann wie in vielen Foren, dann haben die erfahrenen Leute keine Lust mehr und dann gibt es nur noch Blabla.

Nur mal so, aber das musste ich loswerden.

Dirk

Klar Dirk. Nur vielleicht wäre es auch informativ für andere die gar nicht daran gedacht haben ...
Deswegen habe ich es allgemein formuliert. Wenn das nicht gewünscht ist ...

Fräse
12.09.2013, 18:06
Klar Dirk. Nur vielleicht wäre es auch informativ für andere die gar nicht daran gedacht haben ...
Deswegen habe ich es allgemein formuliert. Wenn das nicht gewünscht ist ...

Moin Kilian,

ja nö, iss mir jetzt auch völlig klar geworden, das Du stehts um das Allgemeinwohl bedacht bist.
Drum formulierst Du ja auch " Deswegen meine Frage "
Ach je ....... wenn Jeder nur an sich denkt, dann ist doch an Jeden gedacht !!!!
Ich meine Du hältst es eher so.

Und das allerding ist MEINE Meinung :nod:

Grüßle Uwe

LoneWolf91
12.09.2013, 21:34
Was für ein Kinderkram ...
Ich frage nur ob es möglich ist das ABS von z.B. Honda zu bekommen.
Quickshifter wäre schön. Und dies alles mit Eintragung oder ABE.

Ein einfaches "Nein, geht nicht" hätte auch gereicht. Danke.

Leicht regnerische Grüße aus der Eifel
LoneWolf91

Sultan
12.09.2013, 22:02
Ich glaube Du bist hier falsch,
frag doch mal im Honda Forum nach einem ABS für eine Sprint,
ich weiß nicht was ich will, aber ich glaube ….nein so nicht,
um Deine Frage zu beatworten nein es geht nicht.

cyberoland
12.09.2013, 22:50
Moin LoneWolf

bitte nicht falsch verstehen, will Dir auch nicht zu nahe treten, aber interessieren würde mich schon, warum Du dir eine Sprint gekauft hast?

Du schleifst mit dem Knie (spricht nix dagegen), das ABS taugt dir nicht (wobei ich auch fand, dass das ABS sehr grobschlächtig regelt) und willst ein Quickshifter haben (der eigentlich nur auf der Rennstrecke so richtig Sinn macht).

Wärst du mit nem aktuellen Supersportler da nicht besser bedient gewesen?

Bitte nimm es mir nicht böse, ist nur eine Frage.

Das ABS umbauen wird nicht ohne weiteres gehen, Quickshifter dürfte nicht ganz so schwierig sein und hat kein TÜV-Segen nötig, ABS schon.

Gruß
Roland

LoneWolf91
13.09.2013, 06:26
Berechtigte Frage Roland:

Weil es gesünder für mich ist, wenn ich auf der Straße keine Sportler fahre.

Ich hatte schon ZX10, R1 und GSXR.
Warum ich die Sprint so umbauen will? Weil ich mit dem Ding jetzt schon Sportler jagen gehe und mir so ein paar Kleinigkeiten stören die sich verbessern ließen um sie (für meine Begriffe) besser für diesen Einsatzzweck auszustatten.

Der schöne Nebeneffekt: wenn ich will kann man auch Touren.

Gruß Kilian

Sachsenbiker
13.09.2013, 07:28
Hallo Kilian,

ich verstehe Dich voll und ganz. Jeder will seine Lady optimieren. Der Eine baut sich eine USD, der eine anderes Federbein und andere Gabelfedern, der andere bastelt sich eine andere Auspuffanlafge ran oder ein BMW oder MV Heck. Warum nicht der Versuch ein anderes ABS einzubauen oder eine Leistungsoptimiereung/Ansprechverhalten usw. zu probieren. Es gab doch auch schon den Versuche den Antrieb von Kette auf Riemen umzurüsten. Wenn alle das Gleiche fahren, wird es doch langweilig und man hätte nicht mehr zu tun . Schließlich ist es der Ideenreichtum der immer wieder was Neues rausbringt.

Tschö Olaf

speety
13.09.2013, 08:07
....ich verstehe Dich voll und ganz.
Schließlich ist es der Ideenreichtum der immer wieder was Neues rausbringt....

Ganz genau so sehe ich es auch :top:



Servus
Franz

Tappy
13.09.2013, 17:49
Berechtigte Frage Roland:

Weil es gesünder für mich ist, wenn ich auf der Straße keine Sportler fahre................

Gruß Kilian

Ah ja……



Ich hatte schon ZX10, R1 und GSXR.
Warum ich die Sprint so umbauen will? Weil ich mit dem Ding jetzt schon Sportler jagen gehe und mir so ein paar Kleinigkeiten stören die sich verbessern ließen um sie (für meine Begriffe) besser für diesen Einsatzzweck auszustatten.

Der schöne Nebeneffekt: wenn ich will kann man auch Touren.






Noch nur `ne Frage:

Wenn du dem Ding „Sportler jagen" gehen willst, ist es dann nicht doch wieder ungesund für Dich?

Ansonsten Umbau, egal wie und was, wenn Machbar völlig OK.


(Auch) nur meine Meinung

Grüße
Tappy

LoneWolf91
14.09.2013, 21:08
Das Jagen an sich ist nicht das Problem. Problem ist die Übersetzung von Supersportler. Im dritten Gang bin ich jenseits der 200 und das ist ungesund.

Am liebsten wäre mir ne S1000rr. Da die ein geiles Paket bietet, welches aber folgende Schwachstellen für mich hat:
Anschaffung, Versicherung (junger Fahrer unter 25), Haltbarkeit.

Weil ich eine Maschine suchte die Dampf hat, Bezahlbar ist, Unterhalt in Ordnung geht, ein schönes Getriebe hat und Windschutz / Sportlichkeit bietet, bin ich bei Sporttourern gelandet.
Und bei Z1000SX, CBF1000F, Suzuki GSXF 1250 und der Sprint GT war bei der Triumph das Gesamtpaket am besten.

MfG
LoneWolf91

Smartos
14.09.2013, 21:29
So ist es immer bei Triumph