PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Austauschluftfilter



icebeard
06.07.2014, 19:03
Servus miteinamde,

ich habe mal wieder eine Frage:

Ist bei Verwendung eines K&N-Filters irgendeine Änderung/Modifikation im Motormanagement notwendig?

Bedanke mich im Voraus für entsprechende sachkundige Antworten!

Gogo
06.07.2014, 20:12
Moin

Evtl. noch ein anderer Auspuff (mit etwas weniger Staudruck), dann brauchst Du ein anderes Tune aufgespielt.

Sonst sollte es so klappen.

Gruß von der Ostsee

Gogo

joggele
06.07.2014, 21:09
Hi icebeard,

hätte da noch einen BMC Filter (Wenig gelaufen, frisch gereinigt und geölt) in der Garage liegen, der von der Passform wesentlich besser ist als K&N :whistle:. Bei Interesse: einfach eine PN.

Ein neues Tune ist weder bei K&N noch bewi BMC notwendig.


Grüssle
Jürgen

icebeard
06.07.2014, 21:17
@Gogo + Joggele

Dickes DANKESCHÖN für die flotten Antworten.

Ich habe einen K&N von einem Kollegen aus dem FJ-Forum, probiere ich jetzt mal aus. Wenn der nicht gut passen sollte, komme ich gerne auf den BMC zurück. Ich mag diese Art Dauerluftfilter, hatte ich viele Jahre in der FJ, immer problemlos.