PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Balken der Tankanzeige nach Winterschlaf nicht mehr da?



wetterauer64
03.03.2017, 19:45
Hallo,

eben habe ich mein Dornröschen aus dem Winterschlaf geholt. Die Batterie wurde mehrfach in der Winterpause geladen. Als ich starten wollte, gab es einen totalen Spannungszusammenbruch, alles dunkel. Ich habe alle Sicherungen gecheckt, die waren in Ordnung. Es ging nichts mehr. Ich habe dann einen Pol nochmal an- und abgeklemmt. Danach sprang sie klaglos beim zweiten Versuch an.

Jetzt zum Phänomen: Die Balken der Tankanziege sind weg? Beim Startcheck werden Sie angezeigt, wenn sie dann läuft sind alle Balken weg. Der Rest der Instrumente funktioniert tadellos. Habe ich mir da den Tanggeber abgeschossen? Ich hatte Sie jetzt bestimmt 15 Minuten laufen und bin mal um die vier Ecken gefahren. Keine Änderung.

Danke schon mal für eure Einschätzung.

Joe
03.03.2017, 20:42
Hallo

fahr mal 10 km, ich möchte wetten dann geht die Tankanzeige wieder. Der Bordrechner braucht einfach ein paar km um den Benzinstand wieder zu errechnen.

Grüßle
Joachim

wetterauer64
03.03.2017, 21:53
Danke Dir, das hat was. Nach dem Tanken braucht das ja auch immer Zeit bis die Anzeige voll ist. Ich bin vielleicht 3 Minuten gefahren, das ist zu kurz.

Nord-Sprint
04.03.2017, 07:44
Moin Andreas,
mach Dir keine Sorgen, nach dem Batteriewechsel hatte ich das gleiche Problem.
Nach ca. 20km Fahrt tauchte ein Balken nach dem anderen wieder auf :top:.


VG
Peter

wetterauer64
11.03.2017, 18:51
Danke für die beruhigenden Worte. Heute mal die erste Runde gedreht und ich habe alle meine Balken wieder ;-) Bleibt nur die Frage, warum der Strom bei Erststart total zusammengebrochen ist?

icebeard
11.03.2017, 20:29
Nach meiner Meinung war ein Pol nicht sauber und fest genug angeschlossen.

Chico
03.08.2017, 13:33
Moin allerseits,

ich hatte im letzten Jahr nach einem Batteriecrash das Phänomen, dass die Tankanzeige auch nach Volltanken bis zum Überlaufen immer nur 9 Balken angezeigt hat. Nach ungefähr 9 Monaten war der zehnte Balken wieder da.
Ist halt ein Sensibelchen, die gute Lady, aber auf ihre Selbstheilungskräfte können wir vertrauen.
Wäre schön, wenn das beim Reifenprofil auf funktionieren würde :laugh:.

Chico