Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Motorrad und Anhänger

  1. Top | #1
    SPRINTer und sein Diescherle Avatar von wumi

    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Unterrieden im Unterallgäu ist in der Nähe von Oberrieden aber noch vor Mittelrieden:-)
    Alter
    63
    Bike
    Triumph Tiger 1050, 2007, schwarz-weiß MV Agusta Brutale 990R, Nummer 141 von 150 So-Edition und s wird immer schwärzer...
    Beiträge
    4.214
    gestartete Themen
    439
    Status
    Nie wieder Urlaubsreif....😂

    Motorrad und Anhänger

    Servus zusammen,

    hoffe das ich in dieser Rubrik richtig bin, aber ich hab keine andere für nen Anhänger gefunden.

    Wir fahren ja jetzt schon seit etlichen Jahren mit dem Hänger und den beiden Motorrädern in denselbigen,
    bislang haben wir uns von einem Händler bei Ulm mit dem wir sehr guten Kontakt haben,
    den Hänger mittels einem Gentlemen Agreement ausgeliehen....

    War ein einfacher STEMA für 2 Kräder mit ca. 150 kg Eigengewicht und wurde auch schon mal mit nem VW Golf,
    1,6 TDI mit irgendwas knapp über 100 PS und unseren beiden Ladys über den Irschenberg gescheucht, hatte zwar zu kämpfen,
    aber die LKW haben wir immer noch überholt hi, hi, hi....

    Nun haben wir seit letztem Jahr ein kleines Häuschen in der tiefsten Allgäuer Pampa und da müssen auch mal Abfälle entsorgt werden....

    Kurz und gut, wir haben uns unseren ersten eigenen Hänger bestellt und werden ihn kurz vor unserem F Tripp abholen.
    Ist einer den man kippen kann, denn bei den letzten Be- und Entlade Vorgängen hab ich gemerkt das ich nicht mehr so sicher bin.
    Auf den werde ich ganz gemütlich rauf fahren, das Krad mit ner Wippe stehen lassen und dann verzurren.

    GUGGSCH DA

    Erfahrungsbericht, im wahrsten Sinn des Wortes folgt nach unserem Urlaub.

    Grüßle aus dem seit Wochen schwül-heiß-sonnig Allgäu.
    wumi
    FRÜHER WAR DIE ZUKUNFT AUCH BESSER...
    Karl Valentin



  2. Die folgenden 9 Mitglieder sagen Danke zu wumi für diesen wertvollen Beitrag:

    blueST (22.07.2017), cyberoland (22.07.2017), Joe (21.07.2017), Klausi 955i (24.07.2017), Lizard (04.10.2017), Raediker (24.07.2017), RW97 (22.07.2017), vsdoerr (21.07.2017), Zagora (21.07.2017)

  3. Top | #2
    Treverer Avatar von frankfun

    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    Trier
    Alter
    49
    Bike
    KTM Adventure 1190, BJ 2014, grau; Triumph Thruxton 1200 R, BJ 2017, silber
    Beiträge
    1.718
    gestartete Themen
    84
    Zitat Zitat von wumi Beitrag anzeigen

    Auf den werde ich ganz gemütlich rauf fahren, das Krad mit ner Wippe stehen lassen und dann verzurren.

    GUGGSCH DA

    Erfahrungsbericht, im wahrsten Sinn des Wortes folgt nach unserem Urlaub.

    Grüßle aus dem seit Wochen schwül-heiß-sonnig Allgäu.
    wumi
    Da bin ich mal gespannt auf die Erfahrung.
    Mit dem "gemütlich rauffahren" kann ich mir beim ersten Moped ja noch gut vorstellen.
    Wenn du dann mit dem zweiten rauffährst ist es ja schon wesentlich enger und dann in der Schräge abstellen nicht mehr so einfach.
    Oder irre ich da und das ist gar kein Problem?
    Hatte da auch schon mal dran gedacht und kam auf den Stema WOM der absenkbar ist, z.B hier - stell ich mir wesentlich komfortabler vor, ist aber auch 3 mal so teuer .

    Dann viel Erfolg!
    Ich habe mir meine Meinung gebildet, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen!

  4. Die folgenden 2 Mitglieder sagen Danke zu frankfun für diesen wertvollen Beitrag:

    Klausi 955i (24.07.2017), wumi (13.08.2017)

  5. Der folgende Benutzer stimmt dem Beitrag von frankfun zu:

    Sprintmanier (24.07.2017)

  6. Top | #3
    SPRINTer Avatar von mad michel

    Registriert seit
    19.05.2012
    Ort
    Lünen an der Lippe
    Bike
    Triumph 1050ST 2006 Blau
    Beiträge
    593
    gestartete Themen
    12
    Hallo Wumi

    Tolles Teil. Macht den Beladevorgang in jedem Fall einfacher.
    Wenn es den jetzt noch gebremst geben würde... 100 km/h Zulassung ist in Deutschland auf jeden Fall zu empfehlen für längere Strecken.
    ich denke, also bin ich... hier falsch!

  7. Das folgende Mitglied sagt Danke zu mad michel für diesen wertvollen Beitrag:

    wumi (13.08.2017)

  8. Top | #4
    SPRINTer Avatar von Joe

    Registriert seit
    05.07.2007
    Ort
    74232 Abstatt /Heilbronn
    Alter
    53
    Bike
    Triumph Sprint ST1050 ABS 2008 pacific blue
    Beiträge
    1.544
    gestartete Themen
    41
    Zitat Zitat von mad michel Beitrag anzeigen
    Hallo Wumi

    Tolles Teil. Macht den Beladevorgang in jedem Fall einfacher.
    Wenn es den jetzt noch gebremst geben würde... 100 km/h Zulassung ist in Deutschland auf jeden Fall zu empfehlen für längere Strecken.

    Gibt es http://www.stema.de/stema_mut-trailer-gebremst_de.html

    Für 2 Mopeds ist der Kleine, aus Wumi's Link, von der Nutzlast her aber auch schon recht ausgereizt.

    Grüßle

    Joachim

  9. Die folgenden 3 Mitglieder sagen Danke zu Joe für diesen wertvollen Beitrag:

    joggele (15.08.2017), mad michel (28.07.2017), wumi (13.08.2017)

  10. Der folgende Benutzer stimmt dem Beitrag von Joe zu:

    wumi (13.08.2017)

  11. Top | #5
    SPRINTer

    Registriert seit
    10.02.2015
    Ort
    im schönen kurvenreichen Bergischen Land
    Bike
    Sprint GT - 2012 - silber
    Beiträge
    284
    gestartete Themen
    2
    Status
    bin wieder da...
    ????

    Die geringste Nutzlast liegt bei über 850 kg. Was für Mopeds willst du transportieren?

    Fragende Grüße

    Andi_K_55

  12. Das folgende Mitglied sagt Danke zu holzmichel für diesen wertvollen Beitrag:

    wumi (13.08.2017)

  13. Top | #6
    SPRINTer Avatar von Joe

    Registriert seit
    05.07.2007
    Ort
    74232 Abstatt /Heilbronn
    Alter
    53
    Bike
    Triumph Sprint ST1050 ABS 2008 pacific blue
    Beiträge
    1.544
    gestartete Themen
    41
    Mit "der Kleine" meinte ich den Hänger den Wumi in seinem Bericht verlinkt hat, da liegt die Nutzlast bei knapp 500kg.

    Habs oben ergänzt.

    Joachim
    Geändert von Joe (24.07.2017 um 16:53 Uhr) Grund: Ergänzung

  14. Die folgenden 3 Mitglieder sagen Danke zu Joe für diesen wertvollen Beitrag:

    holzmichel (24.07.2017), mad michel (28.07.2017), wumi (13.08.2017)

  15. Der folgende Benutzer stimmt dem Beitrag von Joe zu:

    wumi (13.08.2017)

  16. Top | #7
    SPRINTer und sein Diescherle Avatar von wumi

    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Unterrieden im Unterallgäu ist in der Nähe von Oberrieden aber noch vor Mittelrieden:-)
    Alter
    63
    Bike
    Triumph Tiger 1050, 2007, schwarz-weiß MV Agusta Brutale 990R, Nummer 141 von 150 So-Edition und s wird immer schwärzer...
    Beiträge
    4.214
    gestartete Themen
    439
    Status
    Nie wieder Urlaubsreif....😂
    Zitat Zitat von frankfun Beitrag anzeigen
    Da bin ich mal gespannt auf die Erfahrung.
    Mit dem "gemütlich rauffahren" kann ich mir beim ersten Moped ja noch gut vorstellen.
    Wenn du dann mit dem zweiten rauffährst ist es ja schon wesentlich enger und dann in der Schräge abstellen nicht mehr so einfach.
    Oder irre ich da und das ist gar kein Problem?
    !
    Der absenkbare wär schon mein Traum, aber über 2.500 Teuro für ein oder zwei mal im Jahr? Nee, wirklich nicht. Außerdem ist der gebremst und die Kundendienste entsprechend teurer...

    Seit gestern steht er hinter der Garage und am nächsten Sonntag geht's nach Mont Blanc, Chambery, Albertville, etc. Ich mach Bilder vom Beladen und stell die dann rein.

    Grüßle Wumi
    FRÜHER WAR DIE ZUKUNFT AUCH BESSER...
    Karl Valentin



  17. Das folgende Mitglied sagt Danke zu wumi für diesen wertvollen Beitrag:

    frankfun (13.08.2017)

  18. Top | #8
    SPRINTer und sein Diescherle Avatar von wumi

    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Unterrieden im Unterallgäu ist in der Nähe von Oberrieden aber noch vor Mittelrieden:-)
    Alter
    63
    Bike
    Triumph Tiger 1050, 2007, schwarz-weiß MV Agusta Brutale 990R, Nummer 141 von 150 So-Edition und s wird immer schwärzer...
    Beiträge
    4.214
    gestartete Themen
    439
    Status
    Nie wieder Urlaubsreif....😂
    Zitat Zitat von mad michel Beitrag anzeigen
    Hallo Wumi

    Tolles Teil. Macht den Beladevorgang in jedem Fall einfacher.
    Wenn es den jetzt noch gebremst geben würde... 100 km/h Zulassung ist in Deutschland auf jeden Fall zu empfehlen für längere Strecken.
    Hoffe ja das mich keiner verrät, aber sowas hatte ich noch nie und trotzdem war ich an jeder roten Ampel der erste....😂😂😂

    Spass mal beiseite, wir fahren überwiegend nach F, das heißt durch A und hauptsächlich durch CH. Bedeutet das im Ausland die 100 eh nicht gelten und in F darfste mit Hänger etwas schneller als in D, zumindest hab ich das so in Erinnerung. Muss mich nochmal schlau machen....

    Grüßle aus dem sonnigen Unterallgäu,
    Bernd
    FRÜHER WAR DIE ZUKUNFT AUCH BESSER...
    Karl Valentin



  19. Top | #9
    SPRINTer und sein Diescherle Avatar von wumi

    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Unterrieden im Unterallgäu ist in der Nähe von Oberrieden aber noch vor Mittelrieden:-)
    Alter
    63
    Bike
    Triumph Tiger 1050, 2007, schwarz-weiß MV Agusta Brutale 990R, Nummer 141 von 150 So-Edition und s wird immer schwärzer...
    Beiträge
    4.214
    gestartete Themen
    439
    Status
    Nie wieder Urlaubsreif....😂
    Zitat Zitat von Joe Beitrag anzeigen
    Gibt es http://www.stema.de/stema_mut-trailer-gebremst_de.html

    Für 2 Mopeds ist der Kleine, aus Wumi's Link, von der Nutzlast her aber auch schon recht ausgereizt.

    Grüßle

    Joachim
    Naja, der Hänger hat 200 kg, mein Diescher 240 und Silvias RS auch 240, macht nach A.Riese 680 kg, mein A3 darf ungebremst bis 750 kg ziehen, passt....

    Als wir noch den geliehenen hatten wog der ca. 150 kg und der Golf durfte damals 650 kg ziehen...😎

    Grüßle Bernd
    FRÜHER WAR DIE ZUKUNFT AUCH BESSER...
    Karl Valentin



  20. Top | #10
    SPRINTer Avatar von avi45

    Registriert seit
    28.03.2015
    Ort
    GAL Germany Augsburg Landkreis
    Bike
    Triumph Sprint 955 I RS EZ 2003 schwarz; Yamaha XJR 1300 RP19 EZ 2007 schwarz; Triumph Rocket 3 EZ 2010 schwarz, 2016 verkauft! HONDA Dax ST 70 EZ 1975 candyred;
    Beiträge
    44
    gestartete Themen
    5
    Ich habe mir nach eingehender Suche diesen Neptun Anhänger gekauft

    http://neptun-trailers.com/de/trailors/n07-253-tip-2/

    Der ist ungemein solide gefertigt, hat einen stabilen verzinkten Stahlrahmen, eine vernünftige Innenlänge und Innenbreite und ist auch klappbar und kostet ungebremst je nach Anbieter nur um die 750.- € neu.

    Zusammen mit einem STEADYSTAND Multi

    http://www.steadystand.de/pgMulti.html

    steht das Motorrad ohne Ständer wie eine eins und vor allem kann der STEADYSTAND einfach in den Anhänger ohne Verschraubung oder ähnliches reingestellt werden und steht dank seiner Gumminoppen absoltut fest, es muss natürlich für die Fahrt noch verzurrt werden.

    Bei Nichtgebrauch auf dem Anhänger steht er in der Garage und das Motorrad auch im Ständer.

    Tolle Sache.
    Triumphale Grüße
    avi45

  21. Die folgenden 2 Mitglieder sagen Danke zu avi45 für diesen wertvollen Beitrag:

    joggele (15.08.2017), wumi (27.09.2017)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tipp gesucht Sprint auf Anhänger
    Von dylan im Forum Tipps und Tricks für unterwegs
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.06.2017, 16:49
  2. Sicherungsseil für Anhänger
    Von Wolle im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.05.2017, 13:18
  3. Mit der Lady auf dem Anhänger
    Von Lebenskünstler im Forum Triumph Sprint ST & RS 955
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.10.2013, 15:20
  4. Anhänger auf 100 Km/h zulassen
    Von Lightning Dirk im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 18:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •