Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: integrierter Laderegler Lima?

  1. Top | #1
    SPRINTer Avatar von ChrisFletcher

    Registriert seit
    04.04.2016
    Ort
    Nürnberg
    Bike
    Darf ich vorstellen..mylady955St T695 in BRG...meine erste englische
    Beiträge
    7
    gestartete Themen
    1

    integrierter Laderegler Lima?

    Ein hrzliches Hallo an die Triumph Gemeinde,
    vieleicht denkt ihr jetzt man ist der doof, aber ich finde den Laderegler an meiner
    Sprint ST 955i Bj 2001 nicht.
    Hab gestern wieder bis halb3 Nachts rumgeschraubt und meine Freundin ist verständlicherweise auch schon genervt, dass ich keine Zeit mehr für sie habe...

    Also der Fehler: Nach Ventile Einstellen, Benzinschläuche falsch angeschlossen, fast nicht angesprungen, ging wieder aus...umgesteckt ...siehe da schnurt wie ein Kätzchen...Probefahrt MKL ..nach 300 Metrn war Schluß...auseinander gebUt..alle Anschlüsse richtig ...läuft wieder ..nimmt sauber Gas an..aber
    Trotz neuer Yuasa Batterie , Polfett Ladereglspannung max 13,3 V , keine Reaktion auf Gasgeben...
    Also Lima oder Regler...Hab den Regler bestellt nachdem ich hier echt so gut wie Alles dazu gelesen habe...geytern Nacht um 2 Uhr resigniert....
    Ich finde den Regler nicht !..
    Kann es sein dass der Regler auf der Lichtmaschine sitzt ???
    Ich könnt grad....dabei wollte ich Euch eigentlich viel lieber von meinen selbstgebauten echt schönen Benzintank Koffern schreiben... Noch nicht ganz verzweifelte Grüße
    Christian aus Nürnberg

    Edit: So, heute ein Update..habe heute die Lima aus der Gleichung rausgenommen und bin nur mit Batterie gefahren (2,
    .Batterie wartete im Begleitfahrzeug mit meiner Freundin auf den Einsatz)...und siehe da ...das Kätzchen schnurt, nimmt sauber Gas an...bis ca.11,2 Volt Batteriespannung ...dann allerdings hätte ich beim Boschdienst erstmal auf die Öffningszeiten schauen sollen, da sie schon zu hatten ...der Anlassversuch konnte dem Saftpaket allerdings nur noch ein müdes Grinsen entlocken...macht ja nix ...da war ja noch die Freundin....
    Also neue Batterie dran ...11,9 Volt und los....und sie fuhr noch ein bischen besser und hat bereitwillig Alles gegeben, was ich von ihr wollte...also mein Moped....
    Fazit...Laderegler braucht man nicht wenn man einen sehr kleinen Bewegungsradius hat...:-)
    Morgen lasse ich die Lichtmaschine , die einen aufgeflanschten Regler hat ..prüfen...
    ach und was ich noch gelernt habe ...ich habegar keine T695 sondern eine 695AB...mea culpa...ich dachte BJ 2001 wäre eindeutig ...naja ...jeden Tag lernt man etwas Neues....

  2. Top | #2
    SPRINTer

    Registriert seit
    10.02.2015
    Beiträge
    254
    gestartete Themen
    1
    Hallo Chris,

    nee, keine Sorge, du bist nicht doof... Ich habe mir da auch schon mal den Wolf gesucht...

    Der Regler sitzt hinten rechts innen am Rahmen, ungefähr auf Höhe der oberen Federbeinbefestigung.

    In diesem Sinne

    Andi_K_55

  3. Das folgende Mitglied sagt Danke zu Andi_K_55 für diesen wertvollen Beitrag:

    ChrisFletcher (04.08.2017)

  4. Top | #3
    Wolldeckenverachter Avatar von Sprintmanier

    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Oldenburg i.O.
    Alter
    55
    Bike
    Sprint, 955i, ´02, british racing green => Die einzig wahre Farbe! Sprint ST 1050 '05 Sunset Red
    Beiträge
    3.277
    gestartete Themen
    189
    Hallo Christian,

    welchen Motor hast Du drin, 102PS oder 120PS?

    Grüße
    Koko
    Irgendwann höre ich auf zu rauchen - Todsicher!
    Meine Sprint verliert kein Öl - und wenn, markiert sie ihr Revier

  5. Das folgende Mitglied sagt Danke zu Sprintmanier für diesen wertvollen Beitrag:

    ChrisFletcher (04.08.2017)

  6. Top | #4
    SPRINTer

    Registriert seit
    10.02.2015
    Beiträge
    254
    gestartete Themen
    1
    Hallo Chris,

    Koko hat natürlich recht, die Position des Reglers hängt vom Motor ab

    Da war ich mit meinem Tip zu schnell, denn ich hatte die Position an meiner 2004er-RS vor Augen. Mea culpa

    Der Explosionszeichnung bei World of Triumph nach sieht es so aus, dass der Regler hinten an der Lima sitzt. Da du schreibst, dass du eine T695 hast, sollte das der "alte" Motor sein.

    In diesem Sinne

    Andi_K_55

  7. Das folgende Mitglied sagt Danke zu Andi_K_55 für diesen wertvollen Beitrag:

    ChrisFletcher (04.08.2017)

  8. Top | #5
    SPRINTer

    Registriert seit
    20.03.2013
    Ort
    Niedersächsische Agrarwüste
    Bike
    Sprint ST BJ 1999
    Beiträge
    173
    gestartete Themen
    3
    Sitzt beim alten Motor hinten auf der Lima (geriffeltes schwarzes Teil).

    Ich würde die Anschlüsse dort an der Lima auch mal auf Korrosion prüfen, vielleicht liegt`s ja daran... oder die Lima selbst ist defekt .....

    Gruß
    Ludwig

  9. Das folgende Mitglied sagt Danke zu Ludbar für diesen wertvollen Beitrag:

    ChrisFletcher (04.08.2017)

  10. Top | #6
    ubig63 Avatar von ubig63

    Registriert seit
    07.03.2010
    Ort
    Heilbronn
    Bike
    Triumph Sprint ST 955i Bj. 2002 Sapphire Blue
    Beiträge
    80
    gestartete Themen
    6
    Status
    ... am "surfen" .....
    Zitat Zitat von Andi_K_55 Beitrag anzeigen
    Hallo Chris,

    nee, keine Sorge, du bist nicht doof... Ich habe mir da auch schon mal den Wolf gesucht...

    Der Regler sitzt hinten rechts innen am Rahmen, ungefähr auf Höhe der oberen Federbeinbefestigung.

    In diesem Sinne

    Andi_K_55
    Bei der 955i T695AB hat Andi recht, man sieht ihn aber erst richtig wenn der Luftfilterkasten abgebaut wir, vorher den Tank und am besten zu aller erst die Heck/Seitenverkleidung.

    Hatte vor kurzen das problem einen abgerauchten zu ersetzen, dabei ist die Ursache nicht unbedingt nur der Regler sondern der beschädigte Alternator/Stator gewesen. Teillweise war der Schutzlack abgeplatzt.

    Wenn also

    1. eine zu geringe Ladespannung festgestellt wird sollte man nicht nur von einem defekten Laderegler ausgehen sondern


    2. auch eine Sicht & Messkontrolle des Stators (Volt) durchführen (Infos hierzu auch im T5Net Forum).

    Bei einer Messkontrolle auf Duchgang der einzelnen Spulenkreise zueinander und gegenüber Fahrzeugmasse hatte ich in meinem Fall keinen Fehler feststellen können.
    Erst nach Ausbau und Sichtkontrolle konnte man die beschädigten Isolierschichten an den Spulen erkennen.

    IMG_1427kl.jpg IMG_1431kl.jpg

    Der Ausbau kostet dich nur eine neue Dichtung und geht ohne Ölablassen.

    Diese Fehlerursache ist mir vom "Forumslieferanten Starfighter" (Matthias) nahegelegt worden, habe bei ihm auch sehr Preisgünstig Ersatz bekommen (Electrosport).
    Zusätzlich mit PC Lüfter zwangsbelüftet und eine Gel Batterie spendiert, seit gut 3000 Km ist Ruhe im Stromkreislauf. Wichtig dabei war mir auch die direkte verkabelung vom Regler zur Batterie.

    Ich möchte dich nicht beunruhigen und hoffe das es bei Dir eine kostengünstigere Ursache hat.

    Gruss Uwe
    triple- made in England and you start to smile
    http://www.sprinter-forum.net/vbgara...o=view&id=2402

  11. Top | #7
    SPRINTer

    Registriert seit
    16.04.2016
    Ort
    Mainz
    Bike
    Triumph Sprint RS 955i Bj.2001 Black
    Beiträge
    95
    gestartete Themen
    15
    Die sitzt wirklich an der Lima, aber es wäre wahrscheinlich auch möglich die Leitungen nach außen zulegen und einen externen Regler dran zu Fummeln.

  12. Top | #8
    SPRINTer Avatar von ChrisFletcher

    Registriert seit
    04.04.2016
    Ort
    Nürnberg
    Bike
    Darf ich vorstellen..mylady955St T695 in BRG...meine erste englische
    Beiträge
    7
    gestartete Themen
    1

    So...

    Die Lichtmaschine ist getauscht ..und siehe da..das war nicht der Fehler...vermutlich hat sich doch der Kupferwurm breit gemacht..morgen werde ich anfangen den Motorkabelbaum zu tauschen..tja fahren wär schon auch mal wieder schön..nicht nur schrauben...falls das nichts bringt, mach ich mich über Zündschloß und Kill Schalter her und schau ob ich da den Fehler finde ...

  13. Das folgende Mitglied sagt Danke zu ChrisFletcher für diesen wertvollen Beitrag:

    blue-sprint (Gestern)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lima/Laderegler RS 2002
    Von highbury im Forum Triumph Sprint ST & RS 955
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.06.2016, 22:33
  2. Laderegler
    Von Buster im Forum Triumph Sprint ST & RS 955
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.05.2016, 05:00
  3. Wichtig! LIMA abgeraucht! - LIMA-Wurm in Berlin unterwegs?
    Von peter1050 im Forum Triumph Sprint ST 1050 (ABS)
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 16.05.2014, 15:24
  4. Umbau Stator und Laderegler
    Von joggele im Forum Triumph Sprint ST 1050 (ABS)
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 20:59
  5. Wichtig! Bestellabwicklung SH Laderegler
    Von joggele im Forum Triumph Sprint ST 1050 (ABS)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 16:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •