Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Benzinpumpe öffnen entleeren.

  1. Top | #1
    SPRINTer

    Registriert seit
    01.06.2013
    Ort
    Löhnberg-Niedershsn.
    Bike
    Sprint ST 1050 Baujahr 2005
    Beiträge
    18
    gestartete Themen
    7

    Benzinpumpe öffnen entleeren.

    Hallo liebe Mitsprinter,

    ich kämpfe wieder einmal mit den verstopften Anschlüssen (und deren Folgen in Form von Wasser im Sprit) unter dem Kunststofftank meiner Sprint ST 1050 Baujahr 2005.
    Tank demontiert, Benzinpumpe ausgebaut und merke eben daß da noch Flüssigkeit drin ist, die nicht rauskommt. Da unter der Pumpe auch ne Menge so krümeliger Plastekram war würde ich mir zu gern mal den Benzinfilter ansehen der da verbaut ist.

    Wo geht es weiter? Die Gehäuseteile mit den Nasen habe ich schon abgenommen. Wäre fein wenn da wer weiter weiß.

    Ach ja in den Links zum Thema Wasser bzw. Anschlüsse am Tank konnte ich nichts dazu finden außer Michaels Ausführung daß er die Pumpe schon geöffnet hatte.

    Grüße,
    Mark.

  2. Das folgende Mitglied sagt Danke zu Mark für diesen wertvollen Beitrag:

    blue-sprint (26.04.2018)

  3. Top | #2
    SPRINTer Avatar von mad michel

    Registriert seit
    19.05.2012
    Ort
    Lünen an der Lippe
    Bike
    Triumph 1050ST 2006 Blau
    Beiträge
    685
    gestartete Themen
    14
    Hallo Mark

    Wenn du die Pumpe ausgebaut und die Plastiknasen zum zerlegen der Pumpe schon gelöst hast, solltest du unten am Ansaugstutzen der Pumpe ein Viereckiges Filter sehen.
    Ein klein wenig größer als eine Briefmarke.
    Habe den Filter nur kurz mit Bremsenreiniger durchsprüht. Es waren kaum Verschmutzungen zu sehen.
    ich denke, also bin ich... hier falsch!

  4. Das folgende Mitglied sagt Danke zu mad michel für diesen wertvollen Beitrag:

    Mark (20.04.2018)

  5. Top | #3
    SPRINTer

    Registriert seit
    01.06.2013
    Ort
    Löhnberg-Niedershsn.
    Bike
    Sprint ST 1050 Baujahr 2005
    Beiträge
    18
    gestartete Themen
    7
    Hallo

    Sollte das der einzige Filter sein...ich ging eig. davon aus daß noch ein Filter in dem POM Gehäuse (Weißer Kunststoff) steckt? Wenn nicht ist alles klar.

  6. Top | #4
    SPRINTer

    Registriert seit
    15.09.2017
    Ort
    51109 Köln
    Bike
    Triumph Sprint GT, 2012 und Daytona 955i, 2000
    Beiträge
    7
    gestartete Themen
    1
    Hallo Mark,
    wäre nett, wenn du von der zerlegten Pumpe und dem Filter Bilder einstellen könntest.
    Danke und viel Erfolg beim Zusammenbau.
    Grüße von Richard

  7. Top | #5
    SPRINTer

    Registriert seit
    01.06.2013
    Ort
    Löhnberg-Niedershsn.
    Bike
    Sprint ST 1050 Baujahr 2005
    Beiträge
    18
    gestartete Themen
    7
    Hallo,

    sind nicht von mir aber Bilder gab´s da schon


  8. Top | #6
    SPRINTer

    Registriert seit
    15.09.2017
    Ort
    51109 Köln
    Bike
    Triumph Sprint GT, 2012 und Daytona 955i, 2000
    Beiträge
    7
    gestartete Themen
    1
    Hallo Mark,
    danke für den Link.
    Kannst Du auf den Fotos den briefmarkengroßen Filter direkt vor der Benzinpumpe erkennen?
    Ich kann nur die ganze Einheit sehen.
    Falls Du mehr zeigen kannst, würde mich (u. ggf. andere) das sehr interessieren.
    Dank im Voraus.
    Grüße von Richard

  9. Top | #7
    SPRINTer

    Registriert seit
    01.06.2013
    Ort
    Löhnberg-Niedershsn.
    Bike
    Sprint ST 1050 Baujahr 2005
    Beiträge
    18
    gestartete Themen
    7
    Hallo Richard,

    klar auf dem dritten Bild hält Er ihn unter den Wasserhahn...wenn ich wieder dazu komme zu schrauben versuche ich an Bilder zu denken

    Grüße,
    Mark.

  10. Der folgende Benutzer stimmt dem Beitrag von Mark zu:

    blue-sprint (26.04.2018)

  11. Top | #8
    SPRINTer

    Registriert seit
    15.09.2017
    Ort
    51109 Köln
    Bike
    Triumph Sprint GT, 2012 und Daytona 955i, 2000
    Beiträge
    7
    gestartete Themen
    1
    Hallo Mark,
    danke für die Antwort.
    Das war mir zwar klar, ich wollte wissen, wo er an der Pumpe sitzt. Aber ich kann es mir denken: zwischen den beiden weißen Pumpenteilen auf Bild 2.
    Grüße von Richard

  12. Top | #9
    SPRINTer

    Registriert seit
    01.06.2013
    Ort
    Löhnberg-Niedershsn.
    Bike
    Sprint ST 1050 Baujahr 2005
    Beiträge
    18
    gestartete Themen
    7
    Hallo Richard,

    der Sitz ist auf dem zweiten Bild das rechte Teil mit der kleinen runden Öffnung...wenn ich es nicht verwechsle eben aus dem Kopf

  13. Der folgende Benutzer stimmt dem Beitrag von Mark zu:

    blue-sprint (26.04.2018)

  14. Top | #10
    SPRINTer Avatar von blue-sprint

    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    12349 Berlin
    Bike
    ST 1050 ABS, 2007, casp.blue/alfa silber
    Beiträge
    4.106
    gestartete Themen
    261
    Stimmt!
    Über dem Stecker ist die Öffnung zu sehen!

    Die Pumpe saugt durch das Sieb und jagt den angesaugten Sprit dann innen durch den Hauptfilter!

    Wie gesagt, weiter auseinander hatte ick die Pumpe vor Ort auch nicht! Auch später in der heimischen Garage nicht mehr, da man so den Spritrest schon gut rausschütteln kann und den inneren Filter zumindest begutachten kann!

    T hat die Demontage gar nicht vorgesehen sondern tauscht bei Bedarf die ganze Pumpe!

    Wichtig beim reinigen der Anschlüsse der beiden Schläuche: auch nach innen durchpieken, wenn die Nippel rausgedreht sind! Ist der Nippel zu, sammelt sich ein seltsames Eigenleben vor den verschlossenen Stopfen und da hilft dann auch ein sauber durchbohrter Nippel noch nicht weiter!

    Bei mir hat sich ein Zweijahresrythmus zum reinigen der Anschlüsse eingepegelt!

    cleaneGrüsse Michael

  15. Das folgende Mitglied sagt Danke zu blue-sprint für diesen wertvollen Beitrag:

    Mark (26.04.2018)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Scheinwerfer öffnen
    Von joggele im Forum Triumph Sprint ST 1050 (ABS)
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 26.03.2014, 08:36
  2. Benzinpumpe lärmt !
    Von winterhausen im Forum Triumph Sprint ST & RS 955
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.03.2014, 20:25
  3. Koffer öffnen sich während der Fahrt
    Von Alfred im Forum Triumph Sprint GT 1050
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2013, 21:35
  4. Tank entleeren
    Von Roadrunner60 im Forum Triumph Sprint ST & RS 955
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 21:30
  5. Hilfe! Koffer (original Triumph) Verschluss defekt, wie kann ich den mechanismus öffnen
    Von van jamro im Forum Pflege, Wartung und Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 18:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •