Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: richtig Synchronisieren

  1. Top | #1
    SPRINTer

    Registriert seit
    16.04.2016
    Ort
    Mainz
    Bike
    Triumph Sprint RS 955i Bj.2001 Black
    Beiträge
    129
    gestartete Themen
    22

    richtig Synchronisieren

    Hallo,
    Ich habe mir vor ca. 2 Jahre mal einen synX Electronic Synchrontester Profi Line gekauft.
    Diesen möchte ich jetzt mal an der Triumph RS Bj.2001 testen (hat schon jemand mit diesem Gerät seine Triumph Synchronisiert).
    Zu meiner Frage der erste Zylinder ist in Fahrrichtung der linke oder ? da laut WHB es der Recht währe.
    Synchronisiere ich sie so wie im WHB steht, oder arbeite ich mit einen T-Stück und lasse den LLR dran (da gehen die Meinungen auseinander).
    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Danke

    MfG
    Markus

  2. Top | #2
    SPRINTer

    Registriert seit
    10.10.2016
    Ort
    78244 Bietingen
    Bike
    Triumph Sprint ST 955i, Bj. 2001, British Racing Green
    Beiträge
    21
    gestartete Themen
    3
    Grüße Dich Markus,

    Ich habe meine ST letzten Winter synchronisiert, aber mit einem anderen Synchrontester. Am Prinzip ändert sich ja nichts.
    Zylinder 1 ist in Fahrtrichtung links. Das steht auch so in meinem (englischen) Handbuch. Erkennst Du ja daran, dass Du den 1er nicht einstellen kannst, sondern nur Zyl. 2 im Verhältnis zu Zyl. 1 und Zyl. 3 im Verhältnis zu Zyl. 2. Ich habe ohne Probleme alleine (ok, mit Kabelbinder) nach Handbuch synchronisiert.

    Wenn Dir das schon hilft, gerne, ansonsten weiterfragen. Ich hoffe meine nächste Antwort kommt dann auch schneller


    Grüße Stefan

  3. Top | #3
    SPRINTer

    Registriert seit
    16.04.2016
    Ort
    Mainz
    Bike
    Triumph Sprint RS 955i Bj.2001 Black
    Beiträge
    129
    gestartete Themen
    22
    Dank das hilft mir auf jedem fall.
    Schau dir mal im Handbuch (9.128) das Bild von den Drosselklappen an, dies ist dann falsch herum.
    Ich will es morgen mal angehen, aber bei der Hitze habe ich ehrlich gesagt keinen Bock.

    Danke für deine Antwort.

    MfG
    Markus

  4. Top | #4
    SPRINTer

    Registriert seit
    16.04.2016
    Ort
    Mainz
    Bike
    Triumph Sprint RS 955i Bj.2001 Black
    Beiträge
    129
    gestartete Themen
    22
    So habe es heute mal mit meinem Sohn über die Bühne gebracht.
    War eigentlich voll easy.

  5. Top | #5
    Überholungstäter Avatar von SiRoBo

    Registriert seit
    06.08.2013
    Ort
    Stuttgart
    Bike
    2000er Speedy, schwarz
    Beiträge
    347
    gestartete Themen
    9
    Mal ne plumpe Frage: Ein elektronischer Synx Synchrontester kostet ne ganze Menge. Warum kauft man sich so ein teures Dingens, wenn man nicht mal so genau weiß wie man synchronisiert?
    Ein Carbtune Pro II (Unterdruckmessung) für ca. 70 € oder ein Scheuerlein Synchrometer (Ansaugluftvolumenmessung) für nen Fuffi hätten es ja auch getan.
    Rock 'n' Roll, Ladies.

    Simon
    _____________________
    2000er Speedy, eine Stimmgabel und ne Knattersaki

  6. Top | #6
    SPRINTer

    Registriert seit
    16.04.2016
    Ort
    Mainz
    Bike
    Triumph Sprint RS 955i Bj.2001 Black
    Beiträge
    129
    gestartete Themen
    22
    Moin,
    ja da hast du vielleicht recht.
    Das Teil habe ich mir damals für meine Vierzylinder gekauft.
    Hatte mir aber nicht die pro Version gekauft sondern nur die Standart, doch diese war fehlerhaft so das ich vom Hersteller die Pro Version günstiger bekommen habe.
    Es ist nicht so das ich mit diesem Teil noch kein Motorrad synchronisiert habe, aber halt noch keine Triumph.
    Das Teil ist halt schon sehr genau.
    Bin halt mehr für elektronische sahen (liegt wahrscheinlich an meinem Beruf).
    Ich glaube so genau war meine Lady noch nie Synchronisiert.
    Ob ich mir nochmal so ein teures Teil kaufen würd weiß ich auch nicht.

  7. Top | #7
    SPRINTer

    Registriert seit
    10.10.2016
    Ort
    78244 Bietingen
    Bike
    Triumph Sprint ST 955i, Bj. 2001, British Racing Green
    Beiträge
    21
    gestartete Themen
    3
    Zitat Zitat von Buster Beitrag anzeigen
    Schau dir mal im Handbuch (9.128) das Bild von den Drosselklappen an, dies ist dann falsch herum.
    Die Ansicht ist schräg von vorn rechts oben. Die Beschriftung ist (bei mir) aber verkehrt herum.

    Dann wäre das auch geklärt...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tripzähler arbeitet nicht richtig
    Von BlauerSprinter im Forum Triumph Sprint ST & RS 955
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2013, 09:15
  2. Richtig oder Falsch???
    Von Sprintmanier im Forum Humor und Fun
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 19:40
  3. Hilfe! Sie hat's mir richtig übel genommen.
    Von Sprintmanier im Forum Triumph Sprint ST & RS 955
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 18:25
  4. Reifen richtig einlagern
    Von dylan im Forum Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 09:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •