Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Hauptsicherung

  1. Top | #11
    SPRINTer Avatar von Pfadi

    Registriert seit
    28.08.2011
    Ort
    Hude (Oldenburg)
    Alter
    48
    Bike
    Triumph, Sprint ST 1050 ABS, 2005, silber
    Beiträge
    566
    gestartete Themen
    28
    Moin, Moin,

    glücklicherweise bin ich bist jetzt vom "Reglerkrepierer" verschont geblieben. Trotzdem habe ich mich mit dem Thema schon auseinandergesetzt.

    Alternativen zum Original gibt es einige, eine sehr gute Version gibt es wohl bei "Motek" in Bielefeld. Die stimmen auch Regler und Stator auseinander ab. Soll dann prima funktionieren (Preis liegt wohl so um 180,- € für den Regler).

    Ein weiterer ist Silent Hetik, aber ich habe gehört, auch der hat sich schon mal verabschiedet.

    Seit kurzem hat Tante Louise auch einen im Programm, habe aber von dem noch nichts gehört (Preis 115,- €).

    Es gibt noch mehr Hersteller, musste mal ein bisschen hier im Forum forschen.

    Wenn's schnell gehen soll, wirst Du wahrscheinlich bei Tante Louise am schnellsten bedient.
    Bei Motek kann das schon mal ein paar Tage länger dauern.

    Hoffe das hilft Dir weiter.

    Grüße

    Pfadi
    Four wheels move the body. Two wheels move the soul!

  2. Die folgenden 2 Mitglieder sagen Danke zu Pfadi für diesen wertvollen Beitrag:

    Clauschwerte (06.10.2018), Hans Beyeler (08.10.2018)

  3. Top | #12
    SPRINTer

    Registriert seit
    17.08.2018
    Ort
    Schwerte
    Bike
    Triumph, Sprint 1050
    Beiträge
    41
    gestartete Themen
    7
    Hab ne 12er Bandit in Reserve....320tsd und 20 Jahre alt eilt also nicht die zickt nicht...

    4 Wochen ST...6tsd km...2 mal eingeschleppt, neue Batterie in Kroatien...Bremse vorne 2 mal peniebel
    entlüftet....Kolben gereinigt von der Bremse...klemmt nix...Druckpunkt wandert..nicht prickelnd..

  4. Top | #13
    Sprint-Pilot Avatar von Joersch

    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    bei Frankfurt/Main
    Alter
    49
    Bike
    - Sprint ST 1050, ABS, Sunset Red, Bj. 2006 - für die Rennstrecke: Daytona 675, Bj. 2008, - Honda CBR 900 RR, R.I.P 03.05.18
    Beiträge
    8.705
    gestartete Themen
    655
    Zitat Zitat von Clauschwerte Beitrag anzeigen
    Hab ne 12er Bandit in Reserve....320tsd und 20 Jahre alt eilt also nicht die zickt nicht...

    4 Wochen ST...6tsd km...2 mal eingeschleppt, neue Batterie in Kroatien...Bremse vorne 2 mal peniebel
    entlüftet....Kolben gereinigt von der Bremse...klemmt nix...Druckpunkt wandert..nicht prickelnd..

    Wandernder Druckpunkt war auch ein Thema bei den ST.
    Einige, darunter auch ich, haben das auf Kulanz gemacht bekommen. Andere haben das selbst gemacht. Auch dazu gibt es hier Lesestoff für mehrere Stunden.
    Bei mir kamen andere Kolben rein, die von der Daytona. Seitdem habe ich eine super bissige Bremse.

    Grüsse Joersch
    • Kirschtörtchenverdrücker
    • Optimismus ist der Glaube daran, das aus einem Gerstenkorn irgendwann einmal ein Faß Bier wird.
    • Wir müssen aufhören weniger zu trinken, wir brauchen viel mehr Alkohol ! (Stainless Steel - Onkelz Cover Band)
    • meine vBGarage

  5. Das folgende Mitglied sagt Danke zu Joersch für diesen wertvollen Beitrag:

    Clauschwerte (06.10.2018)

  6. Top | #14
    SPRINTer Avatar von speety

    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    822.. bei FFB
    Bike
    Tiger Sport, rot
    Beiträge
    782
    gestartete Themen
    67
    Zitat Zitat von Clauschwerte Beitrag anzeigen
    ...Bremse vorne 2 mal peniebel
    entlüftet....Kolben gereinigt von der Bremse...klemmt nix...Druckpunkt wandert..nicht prickelnd..
    Dann spendiere der Sprint die gleichen TOKICO-Bremssättel, wie an der Bandit verbaut sind, dann ist Ruhe für alle Zeit. Lochabstand ??90mm?? passt 1:1.
    Da gibt's keine App. Depp bleibt Depp.

  7. Das folgende Mitglied sagt Danke zu speety für diesen wertvollen Beitrag:

    Clauschwerte (07.10.2018)

  8. Top | #15
    SPRINTer Avatar von icebeard

    Registriert seit
    01.12.2012
    Ort
    97082 Würzburg
    Alter
    73
    Bike
    Triumph Sprint GT EZ 07/10 altherrensilber
    Beiträge
    1.450
    gestartete Themen
    21
    ...oder nimm' die 6-Kolben-Bremse von Tokico (Kawasaki, Suzuki), butterweiches Anlegen bis zum finalen Biß!
    Gruß / Peter

    Oben fit und unten dicht - so fürcht' ich auch das Alter nicht!

  9. Das folgende Mitglied sagt Danke zu icebeard für diesen wertvollen Beitrag:

    Clauschwerte (07.10.2018)

  10. Top | #16
    SPRINTer Avatar von speety

    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    822.. bei FFB
    Bike
    Tiger Sport, rot
    Beiträge
    782
    gestartete Themen
    67
    Zitat Zitat von icebeard Beitrag anzeigen
    ...oder nimm' die 6-Kolben-Bremse von Tokico.....
    Wenn ich mich nicht täusche, sollte man dann aber auch die Bremspumpe tauschen.
    Nimm doch einfach die Suchfunktion....
    Da gibt's keine App. Depp bleibt Depp.

  11. Top | #17
    SPRINTer Avatar von icebeard

    Registriert seit
    01.12.2012
    Ort
    97082 Würzburg
    Alter
    73
    Bike
    Triumph Sprint GT EZ 07/10 altherrensilber
    Beiträge
    1.450
    gestartete Themen
    21
    @speety

    Ich habe die Bremse angebaut, die Bremspumpe belassen, vom TÜV abnehmen und eintragen lassen. Funktioniert astrein.
    Gruß / Peter

    Oben fit und unten dicht - so fürcht' ich auch das Alter nicht!

  12. Das folgende Mitglied sagt Danke zu icebeard für diesen wertvollen Beitrag:

    Clauschwerte (07.10.2018)

  13. Top | #18
    SPRINTer

    Registriert seit
    17.08.2018
    Ort
    Schwerte
    Bike
    Triumph, Sprint 1050
    Beiträge
    41
    gestartete Themen
    7
    Neuer Regler von der Tante
    Einbau und Bericht folgt...

  14. Top | #19
    SPRINTer

    Registriert seit
    17.08.2018
    Ort
    Schwerte
    Bike
    Triumph, Sprint 1050
    Beiträge
    41
    gestartete Themen
    7
    Was muß alles runter zur Reparatur ???
    Rechte Seite der Verkleidung ist klar.....
    Tank weg ????
    Einmal 3 er Stecker und einmal 4 er Stecker..normal ???

  15. Top | #20
    SPRINTer Avatar von blue-sprint

    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    12349 Berlin
    Bike
    ST 1050 ABS, 2007, casp.blue/alfa silber
    Beiträge
    4.137
    gestartete Themen
    261
    Zitat Zitat von Clauschwerte Beitrag anzeigen
    Was muß alles runter zur Reparatur ???
    Rechte Seite der Verkleidung ist klar.....
    Tank weg ????
    Einmal 3 er Stecker und einmal 4 er Stecker..normal ???
    Stecker stimmen!
    Rechte Verkleidung reicht eigentlich, so du denn alles original hast!
    Erster Abbau?
    Vergiss das kleine Dreieck vorm Ölkühler nicht! Dahinter sitzt auch eine Verkleidungsschraube! Also dieses als erstes raus!

    vielSpasswünscht Michael

  16. Das folgende Mitglied sagt Danke zu blue-sprint für diesen wertvollen Beitrag:

    Clauschwerte (11.10.2018)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie komme ich an die Hauptsicherung am Magnetschalter ohne viel abzubauen
    Von Orcinusorca im Forum Triumph Sprint GT 1050
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2018, 19:27
  2. Das erste Mal Stehen geblieben, totaler Stromausfall (Hauptsicherung)
    Von thomasffm im Forum Triumph Sprint ST 1050 (ABS)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 07:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •