Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Elektrik: Sicherung 1 brennt durch!

  1. Top | #1
    SPRINTer

    Registriert seit
    10.10.2016
    Ort
    78333
    Bike
    Triumph Sprint ST 955i, Bj. 2001, British Racing Green
    Beiträge
    25
    gestartete Themen
    4

    Frage Elektrik: Sicherung 1 brennt durch!

    Hallo zusammen,

    erst einmal die Vorgeschichte: ich möchte über TuneECU auf mein Steuergerät zugreifen und habe mir das von Kluntje empfohlene Diagnosekabel besorgt. Der Verbindungsaufbau klappt nicht und die TuneECU-FAQ empfiehlt in diesem Fall unter anderem, die zugehörige Sicherung (#4) zu prüfen. Wo die Kiste schon mal offen und das Messgerät aufgebaut ist, kann ich ja mal alle Sicherungen prüfen...

    Schreck laß nach! Sicherung 1 ist durchgebrannt - nach Schaltplan zusammen mit Sicherung 9 für die Scheinwerfer zuständig. Sehr verwunderlich zwar, da an der Maschine alles funktioniert, aber kann ja mal vorkommen... und weil die Zündung aus ist, kann ich wohl problemlos die Ersatzsicherung von nebenan einsetzen. Schreck laß nach! Die Ersatzsicherung verabschiedet sich direkt beim Einsetzen mit einem Lichtblitz. Ich lerne: vor dem Tausch einer Sicherung prüfen, ob Spannung anliegt. Zweiter Versuch: Batterie abklemmen, nächste Sicherung einsetzen (ja, die Amperewerte stimmen in allen Fällen - 15A), und mit dem Anklemmen der Batterie auch die dritte Sicherung zerstören. Jetzt seid Ihr dran.

    Es ergeben sich folgende Fragen:
    1) Warum funktioniert an der Maschine alles, obwohl eine Sicherung durchgebrannt ist? Oder: Wozu brauche ich dann diese Sicherung überhaupt? Aus dem Schaltplan werde ich nicht schlau, warum es zwei Sicherungen für die Scheinwerfer gibt, wenn doch alles auch mit einer geht?
    2) Ist es normal, dass bei ausgeschalteter Zündung an der Sicherung 1 Batteriespannung anliegt und an Sicherung 9 nur bei eingeschalteter Zündung?
    3) Wer kann den Schaltplan besser lesen als ich? Ich mutmaße, dass Frage 2 mit "nein" beantwortet werden muss - zumal offenbar dauerhaft zu viel Strom fließt - und bitte entsprechend um Vorschläge zur Abhilfe. Gibt's evtl ein festes Scheinwerferrelais?


    Vielen Dank und Viele Grüße
    Stefan

  2. Top | #2
    SPRINTer

    Registriert seit
    27.03.2019
    Ort
    Ihlow
    Alter
    52
    Bike
    Sprint RS bj.2000
    Beiträge
    19
    gestartete Themen
    4
    Moin

    Hast du im TuneEco Prog. unter Verbindung USB ausgewählt?
    Weil bei mir hatte es zuerst auch nicht funktioniert,bis ich USB ausgewählt hatte.
    Wird der Chip in Windows Gerätemanager erkannt?
    War die Sicherung schon vorher defekt oder erst beim anschließen des Kabels?

  3. Top | #3
    SPRINTer

    Registriert seit
    10.10.2016
    Ort
    78333
    Bike
    Triumph Sprint ST 955i, Bj. 2001, British Racing Green
    Beiträge
    25
    gestartete Themen
    4
    Servus,

    das mit TuneECU hat inzwischen funktioniert. War aber eine merkwürdige Geschichte. Nach dem Kauf wurde es als USB-Kabel erkannt; am andern Tag (gestern) dann aber nur noch am Com3-Port. USB war nicht mehr auswählbar (grau hinterlegt) und die Verbindung hat eben nicht funktioniert. Später hab ich es an einem anderen Notebook probiert, und da hat dann alles einwandfrei geklappt.

    Ich vermute, dass die Diagnose mit der kaputten Sicherung nichts zu tun hat. Ich habe die Sicherungen ja erst geprüft nachdem ich Verbindungsschwierigkeiten hatte. Mich stört vor allem, dass da ständig 12V anliegen und mehr als 15A Strom fließen. Und trotzdem - bei gezogener Sicherung 1 sind alle Fahrzeugfunktionen schaltbar.

  4. Top | #4
    SPRINTer

    Registriert seit
    27.03.2019
    Ort
    Ihlow
    Alter
    52
    Bike
    Sprint RS bj.2000
    Beiträge
    19
    gestartete Themen
    4
    Also sind alle Funktionen gegeben obwohl Sicherung 1 nen Kurzschluss hat?
    Haste alles ausprobiert auch Fernlicht usw...?
    Irgendeinen Sinn muss ja die Sicherung 1 haben
    Aber wenn die immer durchbrennt,denn muss es ja irgendwo nen Kurzschluss geben
    Ich glaub ich guck ma bei mir ob Sicherung 1 noch ganz ist ;)

  5. Top | #5
    SPRINTer

    Registriert seit
    05.07.2007
    Ort
    74232 Abstatt /Heilbronn
    Alter
    54
    Bike
    Triumph Sprint ST1050 ABS 2008 pacific blue
    Beiträge
    1.638
    gestartete Themen
    43
    Hallo

    für mich hört sich das an als hätte jemand an der Elektrik gebastelt. Gehen bei dir bei Abblendlicht beide Scheinwerfer oder nur einer?

    Gruß
    Joachim

  6. Top | #6
    SPRINTer

    Registriert seit
    10.10.2016
    Ort
    78333
    Bike
    Triumph Sprint ST 955i, Bj. 2001, British Racing Green
    Beiträge
    25
    gestartete Themen
    4
    Zitat Zitat von Kluntje Beitrag anzeigen
    Haste alles ausprobiert auch Fernlicht usw...?
    Ja, es geht wirklich alles. Wenn ich nicht mit dem Messgerät geprüft hätte, wüsste ich bis heute nicht dass es ein Problem gibt.

    Zitat Zitat von Joe Beitrag anzeigen
    für mich hört sich das an als hätte jemand an der Elektrik gebastelt. Gehen bei dir bei Abblendlicht beide Scheinwerfer oder nur einer?
    Erst die einfachere Antwort: Scheinwerferschaltung ist Serienzustand. Abblendlicht ist nur rechts, Fernlicht nur links.

    An der Elektrik gebastelt hat jemand. Ein Vorbesitzer hat ein USB-Kabel reingemurkst(?), das ich nicht verwende und nicht rausgemurkst sondern nur mit Kabelbinder auf die Seite genommen habe. (Never touch a running system, ich hab ja keine Fehlfunktion.) Das nimmt den Strom aber vom Schalter für die Griffheizung und die geht über Sicherung 3. Eine andere Veränderung ist mir nicht bekannt.

  7. Top | #7
    SPRINTer

    Registriert seit
    05.07.2007
    Ort
    74232 Abstatt /Heilbronn
    Alter
    54
    Bike
    Triumph Sprint ST1050 ABS 2008 pacific blue
    Beiträge
    1.638
    gestartete Themen
    43
    Wenn Sicherung 1 für das Licht ist und die Rausfliegt, das Licht aber noch geht muß noch was anderes verbastelt worden sein, Sonst könnte ja das Licht nicht mehr gehen.

    Hast du den Schaltplan als File? Wenn ja schick ihn mir mal per Mail zu.

    Gruß
    Joachim

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Motorkontrollleuchte brennt
    Von alex61 im Forum Triumph Sprint ST & RS 955
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 21:25
  2. Sicherung für Anlasser durchgebrannt
    Von Schumi1961 im Forum Triumph Sprint ST 1050 (ABS)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 06:31
  3. Motorelektronik - Sicherung brennt durch
    Von RS-Rossi im Forum Triumph Sprint ST & RS 955
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 17:52
  4. Sicherung der tollen Triumph-Fotos
    Von Rigoletto im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 20:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •